Unsere Leistungen

Zukunftsfähige Beförderungskonzepte wie der mit dem Innovationspreis ausgezeichnete FLEXIBUS® setzen Maßstäbe im Öffentlichen Personenverkehr. Damit beweist BBS Brandner Bus Schwaben einmal mehr die klare Ausrichtung auf die Bedürfnissen der Fahrgäste, die auch im Bereich Linienverkehr, Kleinbus- und Mietbus-Angebot die Handlungsmaxime im Unternehmen darstellt.

Linienverkehr

Die markant-roten BBS-Fahrzeuge sind in der Region Allgäu/Bayerisch-Schwaben im Dienste der Fahrgäste auf Linie unterwegs. Als zertifizierter "Sicherer Busbetrieb" können sich BBS-Kunden immer darauf verlassen, in einem modernen, gut gewarteten und gepflegten Fahrzeug auch im ÖPNV unterwegs zu sein.

Flexibus

Seit 2009 ist der FLEXIBUS aus dem Raum Günzburg-Krumbach nicht mehr wegzudenken. Als Ergänzung zum Linienverkehr erschließt der FLEXIBUS für den ÖPNV die Fläche - ohne festen Fahrplan, ohne feste Linie – ein Erfolgsmodell, das 2018 auch im Unterallgäu eingeführt wird.

Kleinbus

Mehr als 100 Klein- und Midibusse sorgen im Städtedreieck Kempten - Augsburg - Ulm für die individuelle Mobilität für Menschen mit Behinderungen. BBS Brandner Bus Schwaben sorgt damit auch für ein gutes Stück Lebensqualität in der Region.

Bus mieten

Klassenfahrten, Ausflugsfahrten, Vereinsfahrten: Wer in der Region ein Fahrzeug mit Fahrer mieten möchte, ist bei BBS richtig. Hier finden Interessierte die Möglichkeit, kostenfrei und unverbindlich den Buspreis direkt über die Website online als Anhaltspunkt zu berechnen. Unser Team erstellt Ihnen gern ein individuelles Angebot für Ihre Gruppe.

Seit der Gründung spezialisiert

BBS Brandner Bus Schwaben, ein unabhängiges und familiengeführtes Unternehmen mit Niederlassungen in Thannhausen, Krumbach, Günzburg, Babenhausen und Ottobeuren, ist mit mehr als 200 Fahrzeugen und ca. 400 engagierten Mitarbeitern der führende Mobilitätsdienstleister und Reiseveranstalter in der Region. Der Großvater des heutigen Geschäftsführers Josef Brandner begann 1926 mit dem Linienverkehr und ein paar Jahre später wurden die ersten Gruppenreisen veranstaltet. Heute ist die Unternehmensgruppe BBS Brandner Bus Schwaben in den Geschäftsfeldern der Mobilität und der Touristik tätig. Der Tradition und dem Erfolg verpflichtet stellen sich die Mitarbeiter und Inhaber jeden Tag von neuem den Herausforderungen, um durch ständig verbesserte Produkte und Leistungen ein Höchstmaß an Nutzen für unsere Kunden anzubieten.

Zurück
Mehr erfahren!

1926

1929

1930

1937

1949

1952

1958

1960

1971

1978

1984

1989

1993

2003

2005

2007

2009

2009

2015

Kauf des ersten Omnibusses und Beginn des Linienverkehrs.
Erste Kooperation im öffentlichen Linienverkehr im Rahmen des VMK Verband mittelschwäbischer Kraftfahrzeuglinien e.V..
Erste mehrtägige Ausflugsfahrten nach Österreich.
Veranstaltung erster Reisen nach Italien.
Wiederaufnahme des regelmäßigen Linienverkehrs.
Erste Reise nach Spanien.
Zusammenarbeit mit internationalen Reiseveranstaltern und erste Fahrten nach Griechenland und in die Türkei.
Beginn der Schülerbeförderung.
Kauf der Fa. Schapfl in Krumbach.
Kauf der Fa. Brugner in Ulm/Unterwiesenbach.
Eröffnung eines Voll-Reisebüros in Krumbach (BBS-Reisen Brandner GmbH).
Intensivierung der Geschäftstätigkeit mit ausländischen Reiseveranstaltern als BBS Bavarian Bus Service.
Gründung der BBS Brandner Schwaben Verkehrs GmbH zum weiteren Ausbau des Personennahverkehrs.
Reisebüroneueröffnung in eigenen Räumen Hans-Lingl-Sraße 1 Krumbach
Übernahme der Firma Schwabenland Bettighofer in Günzburg
Einführung des rechner-gestützten Betriebsleitsystem
Start des ersten FLEXIBUS in Krumbach
Umzug des gesamten Busbetriebes Bettighofer in den Neubau am Bahnhofsplatz, mit gleichzeitigem Einzug der Busabteilung und unseres Call Centers. Außerdem wurde auch das neue Parkhaus 2009 eingeweiht.
Die Urenkel des Firmengründers, Josef Brandner und Karl Brandner, beschließen, die Firmen BBS Reisen und Brandner Unterallgäu zu BBS Brandner zusammenzuführen. Heute stellen wir als leistungsfähiges Omnibusunternehmen und qualitätsorientierter Reiseveranstalter unsere Leistungen einer breiten Schicht von Kunden zur Verfügung. Mit mehr als 250 Beschäftigten und über 140 Fahrzeugen werden alle Arten der Personenbeförderung durchgeführt. Der Tradition und dem Erfolg verpflichtet stellen sich die Mitarbeiter und Inhaber jeden Tag von neuem den Herausforderungen, um durch ständig verbesserte Produkte und Leistungen ein Höchstmass an Nutzen für die Kunden und Fahrgäste anzubieten.

Höchste Qualitäts- und Sicherheitsstandards

Seit Jahrzehnten sind die Unternehmen unserer Gruppe in den Landkreisen Günzburg, Unterallgäu, Neu-Ulm und Augsburg sowie der Stadt Augsburg und der Stadt Ulm im öffentlichen Linienverkehr, der Beförderung von Menschen mit Behinderung als auch im nationalen und internationalen Reiseverkehr tätig. Um den künftigen Anforderungen noch besser gerecht werden zu können, entwickeln wir unsere Unternehmenstandorte in Krumbach, Thannhausen und Günzburg ständig weiter und lasssen uns von bundesweit tätigen Experten begutachten und prüfen. Seit 2009 verfügen wir über eine Mehrfach-Zertifizierung, die es uns erlaubt die folgenden Zertifikate zu verwenden:

Sicherer Busbetrieb

Dieses Qualitäts- & Sicherheitssiegel bedeuted für Sie
- Bei BBS fahren sie mit fundiert ausgebildeten Fahrern
- Bei BBS finden Sie gründliche technische Sicherheit
- Bei BBS gibt es geregelte Lenk- und Ruhezeiten
- Bei BBS gibt es maximalie Qualitätsvorgaben & Sicherheitskontrollen
- Bei BBS fahren Sie mit modernsten Reisebussen
- Bei BBS finden Sie alles, was einen sicheren Busbetrieb ausmacht

Sicherer Behinderten- und Krankentransfer

Dieses Qualitäts- & Sicherheitssiegel bedeutet für Sie:
- Bei BBS sind die Fahrer speziell geschult
- Bei BBS finden Sie einen hohen Servicegrad & intensive Betreuung
- Bei BBS gibt es eine zusätzliche Begleitung
- Bei BBS sind Fahrzeuge mit einem Rückhaltesystem für die Rollstuhlbeförderung ausgestattet
- BBS sorgt für Einsatzplanung und sicheren Transfer

DIN EN ISO 9001:2015

Hohe Maßstäbe an uns selbst für Ihre Sicherheit und beste Reisequalität
Freiweillig unterwerfen wir uns den umfassenden und strengen Regelungen der internationalen Normenreihe ISO 9001. Regelmäßig stellen wir unser gesamtes Unternehmen auf den Prüfstand. Unabhängige Überwachungsorgane überprüfen die Einhaltung eines standardisierten, umfangreichen Kriterienkatalogs mit Hilfe eines jährlichen Audits.

Auf der Grundlage unseres Qualitätsmanagementsystems überprüfen wir ständig, wie wir unsere Aufgaben noch besser und sicherer ausführen können.